• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Medien » Fanomenal » VfB Stuttgart – Ein Klassiker im Flutlichtschein
VfB Stuttgart – Ein Klassiker im Flutlichtschein

VfB Stuttgart – Ein Klassiker im Flutlichtschein

Vor diesem Spiel gab es wie gewohnt eine neue Folge Fanomenal. Tobias Westerfellhaus und Jannis Gluth begrüßten den bekannten Sänger Christian Venus, um mit ihm über seine neue Single, den offiziellen Sky-Song „So seh’n Sieger aus“ und sein Engagement als Sänger des Ballspielorchester 09 zu sprechen.

In Hamburg, seinem aktuellen Wohnort, gibt es mehr als genug Wahlmöglichkeiten, welchem Fußballverein man sein Herz schenkt. Warum Christian sich ausgerechnet den BVB ausgesucht hat, erklärte er uns wie folgt: „Eigentlich bin ich über Matthias Sammer zum BVB gekommen. Ich war Fan von ihm und habe seine Karriere verfolgt. Als er dann 1992 in Dortmund gelandet ist, bin ich dabei geblieben.“

BVB-VfB_U06

„Stolz und Leid“ ist eines der bekanntesten Lieder des Ballspielorchesters 09. Dieses Lied war ein großer Erfolg im letzten Jahr. Der Erlös ging aber nicht an das Ballspielorchester 09, sondern an die Stiftung „Viva con agua“, die eine globale Versorgung aller Menschen mit sauberem Trinkwasser sichern will. Auf die Frage, was seine persönlichen Highlights in den vergangen Jahren waren, die ihn mit Stolz erfüllten, antwortete Christian, „natürlich das Spiel gegen Málaga, das UEFA-Champions-League-Finale dieses Jahr und ganz klar das Double im vergangen Jahr.“

Zurzeit ist Christian Venus mit dem aktuellen Bundesliga-Song des TV-Senders Sky „So seh’n Sieger aus“ unterwegs. Dieser Song soll die Siegermentalität vermitteln, die man braucht, um große Ziele zu erreichen, so Venus. Nach dem Abpfiff konnte Christian Venus mit eigenen Augen sehen, wie Sieger aussehen.

Scroll To Top