• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Letzte Infos zum Sonderzug

Letzte Infos zum Sonderzug

Wir haben weitere Details für unsere Europatour nach Freiburg erhalten, die wir direkt an Euch weitergeben wollen. Der Sonderzug soll um ca. 03.45 Uhr am Hbf Dortmund eintreffen. Wir wollen dann, nach kurzen Vorbereitungsarbeiten durch unser Team, zeitnah mit dem Zustieg beginnen. Wir werden an den Aufgängen zu den Gleisen die Zugkarten und die Einhaltung des Glasflaschenverbotes überprüfen. Plant bitte im eigenen Interesse Zeit ein. Die Kontrolle von ca. 1000 freudigen BVB Fans wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir die Kontrollen in jeder Hinsicht ernst nehmen, um eine reibungslose Fahrt für alle sicherstellen können. Bei Rückfragen am Reisetag stehen wir von der FA euch gerne auch telefonisch unter 0176-53507176 zur Verfügung. Bevor ihr anruft, denkt bitte einmal noch kurz selber nach, ob ihr euch die Frage nicht selber beantworten könnt. Der Zustieg in Köln Deutz und Mainz Bischofsheim findet jeweils in Wagen 6 und 8 des Zuges statt. Je nachdem wo ihr dann hin müsst. Im Zug findet ihr das Team der Fanabteilung in Wagen 12 Abteil 1,2. (Siehe Aushang im Zug und hier Vandalismus_Schild_Fanabteilung) Von der zuständigen Polizei in Freiburg haben wir zwei Fanbriefe bekommen, welche wir euch zur Kenntnisnahme zuleiten wollen. Hier der Fanbrief der Bundespolizei, der Fanbrief der Polizei Freiburg sowie die  Polizeiverordnung des SC Freiburg. Nach Ankunft am Freiburger Hbf stehen auf einer Brücke extra Straßenbahnwagen für uns zur Verfügung, die uns direkt zum Stadion bringen. Was je nach Ankunftszeitpunkt auch notwendig sein könnte. Das Einschließen von Gegenständen in den Schließfächern des Hbf Freiburg ist in keinem Fall für alle, auch nicht für einen Großteil, von uns möglich. Wer dies dennoch unbedingt tun möchte, sollte daher als Einzelperson von der Brücke außen herum wieder zurück in den Hbf und dort seine Sachen wegschließen. In kleinen Gruppen wird es möglich sein, in die Freiburger Innenstadt zu kommen. Bedenkt hier aber bitte, dass es mit nahendem Spielbeginn immer schwieriger wird, aus der Innenstadt mit einer großen Gruppe mit ÖPNV zum Stadion zu kommen. Ein Fußmarsch empfiehlt sich aufgrund der Entfernung nicht unbedingt. Nach dem Spiel hält die Stadt Freiburg extra für uns ein Kontingent Straßenbahnen zur Verfügung, welche dann nur von uns zu nutzen sind. Diese fahren gegen ca. 18.15 Uhr hinter der Haltestelle Römerhof ab. In der Umgebung des Hbf stehen uns dann noch diverse Lebensmittelläden zur Verfügung, um sich für die Rückfahrt entsprechend einzudecken. Beachtet aber auch für den Rückweg, dass das Glasflaschenverbot gilt. Seid bitte alle rechtzeitig zurück am Zug, da auch für die Rückfahrt wieder die Fahrscheine kontrolliert werden müssen. Der Zug wird nicht auf Nachzügler warten können. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass wir auf der Fahrt unsere Borussia würdig vertreten und bald in Europa wieder allen zeigen können, was Borussia für großartige Fans hat. Weitere Informationen hinsichtlich der Sicherheitssituation in Freiburg bekommt ihr hier. Wer sonst noch offene Fragen hat, sollte einen Blick in unsere FAQs werfen. Dort düfte auf die meisten Fragen eine Antwort zu finden sein. Hier noch mal die Fahrtzeiten unseres Zuges nach Freiburg: HINFAHRT: Abfahrt Dortmund Hbf: 04.34 Uhr, Gleis 18 Zwischenhalt Köln Messe / Deutz tief von 05.37 bis 05.45 Uhr, Gleis 17 Zwischenhalt Mainz-Bischofsheim Hbf von 08.11 bis 08.14 Uhr, Gleis 1 Ankunft Freiburg um 12.30 Uhr RÜCKFAHRT: Abfahrt Freiburg um 19.34 Uhr, Gleis 1 Zwischenhalt Mainz-Bischofsheim Hbf von 23.13 bis 23.16 Uhr Zwischenhalt Köln Messe / Deutz von 01.17 bis 01.20 Uhr Ankunft Dortmund Hbf um 02.21 Uhr Wir freuen uns auf unsere gemeinsame Tour nach Freiburg BVB | FANABTEILUNG Das Organisationsteam

Scroll To Top