• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Aktuell » Einladung zur Abteilungsversammlung (29.10.2021)
Einladung zur Abteilungsversammlung (29.10.2021)

Einladung zur Abteilungsversammlung (29.10.2021)

Liebe Borussinnen, liebe Borussen,
pandemiebedingt konnte lange Zeit keine Präsenzveranstaltung durchgeführt werden, nun wollen wir es wagen.

Die BVB Fan- und Förderabteilung (FA) lädt zur ordentlichen Abteilungsversammlung am 29.10.2021, 18.00 Uhr ins Stadion, in den Raum „BORUSSIA PARK“, Strobelallee 50, 44139 Dortmund (Eingang über die Nordtribüne) ein. 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vereinsvorstands und der geschäftsführenden Abteilungsleitung
    1. für das Geschäftsjahr 2019/2020
    2. für das Geschäftsjahr 2020/2021
  3. Rechnungslegung
    1. für das Geschäftsjahr 2019/2020
    2. für das Geschäftsjahr 2020/2021
  4. Entlastung der geschäftsführenden Abteilungsleitung
  5. Wahlen der geschäftsführenden Abteilungsleitung
  6. Anträge und Wünsche

Interessenten für einen Posten im Abteilungsvorstand können sich bis zum 22.10.2021 mit einem kurzen Steckbrief (inkl. Foto) und einer kurzen Bewerbung bei uns melden. Darin sollten folgende Informationen enthalten sein:

  • Name
  • Wohnort
  • Beruf
  • Ggf. Fanclub
  • Wie verfolgst du den BVB?
  • Bist du bereits in der Fanszene aktiv?
  • Beweggründe, Motivation und Ziele der Kandidatur

Wir werden im Vorlauf zur Wahl alle Interessenten gesammelt auf unserer Homepage öffentlich vorstellen. Bei bereits eingegangenen Bewerbungen bitten wir um kurze Rückmeldung, ob diese noch aktuell sind. Diese werden natürlich berücksichtigt und ohne erneute Zusendung online gestellt.

Weitere förmliche Einladungen zur Abteilungsversammlung ergehen nicht.
Ausführlichere Informationen zu den anstehenden Wahlen und eventuelle Aktualisierungen der Tagesordnung werden in den nächsten Wochen auf der Webseite www.bvb-fanabteilung.de abrufbar sein. Anträge und Kandidatenvorschläge können gerne über vorstand@bvb-fanabteilung.de eingereicht werden.

Die FA bittet die Mitglieder darum, sich eigenständig zu informieren, um sich dann an der Diskussion zu beteiligen. Gerne können weitere Anregungen und Besprechungswünsche im Vorfeld eingereicht werden. Die Versammlungsleitung wird bis zur Neuwahl der geschäftsführenden Abteilungsleitung (TOP 5) durch ein Vorstandsmitglied des Ballspielvereins Borussia 09 e.V. Dortmund erfolgen.  

Zugang und Teilnahme nur unter Beachtung der „3G“-Regel

Die derzeitige Corona-Schutzverordnung NRW schreibt vor, dass bestimmte Angebote und Einrichtungen nur genutzt bzw. besucht werden dürfen, wenn eine vollständige Impfung, Genesung oder negative Testung vorgewiesen werden kann (3G = geimpft, genesen, getestet).

Die 3G-Regel tritt in dem jeweiligen Gebiet in Kraft, sobald der Inzidenzwert, einer kreisfreien Stadt, eines Kreises oder des gesamten Landes an fünf Tagen in Folge bei 35 oder darüber liegt. Dies ist derzeit in Dortmund der Fall.

Kinder bis zum Schuleintritt müssen nicht getestet werden, sie sind getesteten Personen rechtlich gleichgestellt. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren, die eine inländische Schule besuchen, gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Sie müssen dort, wo die 3-G-Regel gilt, keinen Nachweis (also: weder Immunisierungs- oder Testnachweis noch eine Schulbescheinigung) vorlegen. Jugendlichen ab 16 Jahren müssen eine Bescheinigung ihrer Schule vorzeigen und gelten hierdurch als getestete Personen.

Da sich das Pandemiegeschehen dynamisch sowie behördliche und gesetzliche Regeln und Vorgaben jederzeit ändern können, bitte die FA die Mitglieder darum, sich eigenständig wochenaktuell auf der Webseite www.bvb-fanabteilung.de in Bezug auf etwaige Änderungen und/oder Ergänzungen zu informieren.

Die FA bittet alle Mitglieder, am Tag der Abteilungsversammlung den gültigen Mitgliedsausweis des BV. Borussia 09 e.V. Dortmund mit dem Hinweis der Abteilungszugehörigkeit der BVB Fan- und Förderabteilung sowie den Personalausweis mitzubringen und am Eingang vorzuzeigen. Sofern das Mitglied stimmberechtigt ist (alle Mitglieder der BVB Fan- und Förderabteilung ab 18 Jahren), trägt es sich in die zur Abteilungsversammlung ausgelegten Teilnehmerlisten ein. Mitglieder ab 16 Jahren sind grundsätzlich teilnahme-, jedoch nicht stimmberechtigt.

In Ausnahmefällen können Kleinkinder, für die keine anderweitige Betreuung gefunden werden konnte, an der Versammlung teilnehmen. Wir bitten in diesem Fall um eine kurze Benachrichtigung vorab.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Für die BVB Fan- und Förderabteilung
Der Vorstand des Ballspielvereins Borussia 09 e.V. Dortmund