• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Projekte » Fanpolitik

Fanpolitik

Die 50+1-Regel, Financial Fairplay, Anstoßzeiten, Spieltagsansetzungen und ganz aktuell das Konzept der DFL „Sicheres Stadionerlebnis“ – der Bereich Fanpolitik hat viele Facetten und war sicherlich selten so wichtig wie heute. Die BVB Fan- und Förderabteilung engagiert sich mit der AG Fanpolitik.

FanorganisationenFür die BVB Fan- und Förderabteilung ist Fanpolitk ein gewichtiger Teil unserer Arbeit. In Zeiten von Fankodex und Stehplatz-Diskussion hat die Arbeit der AG Fanpolitik höchste Priorität.

Die BVB Fan- und Förderabteilung arbeitet in Kooperation sowohl mit der Interessengemeinschaft „Unsere Kurve“ als auch mit „FSE – Football Supporters Europe“. Dabei ist „Unsere Kurve“ vorwiegend bundesweit organisiert, FSE hingegen agiert eher europaweit. Somit ist die BVB | Fan- und Förderabteilung in fanpolitischen Angelegenheiten europaweit vertreten und aktiv.

Ein Treffen der Fan-Initiative Unsere Kurve in DortmundFanpolitik bedeutet manchmal auch langwierige und trockene Diskussionen innerhalb verschiedener Gremien zu führen und Entscheidungsfindungen zu steuern. Die Ergebnisse fallen vielleicht nicht immer im Sinne der Fans aus, aber wir sind immer bestrebt eine ideale Lösung für alle zu finden.

Besonders wichtig ist es, innerhalb verschiedener Organisationen und Gremien gute Netzwerke zu schaffen, in denen dann viele Entscheidungen und Erfahrungen ausgetauscht werden können. Dies geschieht beispielsweise bei den Kongressen der FSE sowie bei den Bundestreffen von „Unsere Kurve“. Ein Austausch mit anderen Vereinen und Ländern ist unersetzlich und wird von uns aktiv betrieben.

Das Team innerhalb der Abteilung ist ständig auf vielen Ebenen aktiv um die Situation für Fans in Deutschland stetig zu verbessern.

Hierfür brauchen wir eure tatkräftige Unterstützung!

Ziel ist es, auf möglichst vielen Ebenen aktiv zu sein, um die Situation für Fans in Deutschland nachhaltig und kontinuierlich zu verbessern.

Um die Arbeit der AG Fanpolitik immer wieder mit frischen Ideen beleben zu können, suchen wir stets interessierte Mitstreiter. Mitbringen müsst ihr, neben etwas freier Zeit, vor allem ein grundsätzliches Interesse an fanpolitischen Themen und der intensiven inhaltlichen Auseinandersetzung mit diesen.

Wenn wir euer Interesse an einer Mitarbeit in der AG Fanpolitik geweckt haben, meldet euch bitte per E-Mail bei Maik Strothmüller.

Wir freuen uns schon jetzt über eure Rückmeldung und über euer Engagement für die AG Fanpolitik.

BVB Fan- und Förderabteilung 

 

Scroll To Top