• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Neuigkeiten » Knut Reinhardt, Martin Kree und Günter Kutowski zu Gast im BORUSSEUM
Knut Reinhardt, Martin Kree und Günter Kutowski zu Gast im BORUSSEUM

Knut Reinhardt, Martin Kree und Günter Kutowski zu Gast im BORUSSEUM

Am Dienstag, den 17. April 2018, ist es endlich soweit! Drei BVB-Legenden zu Gast im Borussia Dortmund-Museum: Knut Reinhardt, Martin Kree und Günter Kutowski! Die drei schwarzgelbe Helden der 1990er-Jahre werden ab 19:09 Uhr auf der BORUSSEUM-Bühne Platz nehmen und über alte Zeiten plaudern.

Aber nicht nur das: Im September 2017 erschien Knut Reinhardts Buch „Wenn Fußball Schule macht: Mein Weg vom Fußballprofi zum Lehrer“, aus dem er am Abend im BORUSSEUM lesen wird. Wieso wird man Lehrer, nachdem man die Champions League gewonnen hat? Und haben Schule und der Fußball tatsächlich was gemeinsam? Kurzweilige Anekdoten und Geschichten zum Schmunzeln – eine Lesung, die sicher nicht langweilig wird.

Nach der Lesung gesellen sich Martin Kree und Günter Kutowski zu Knut Reinhardt auf die Bühne. Was machen Martin Kree und „Kutte“ heute? Wie war das Fußballerleben früher? Wie nehmen sie die heutige Fußballwelt wahr? Moderator Michael Hillgärtner führt durch den unterhaltsamen und lockeren Abend, an dessen Ende auch die Gäste die Möglichkeit haben, ihren Helden Fragen zu stellen. Sicher stehen die drei am Ende auch für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Zudem besteht natürlich auch die einmalige Gelegenheit, das Buch „Wenn Fußball Schule macht: Mein Weg vom Fußballprofi zum Lehrer“ vor Ort zu kaufen und direkt vom Autor Knut Reinhardt signieren zu lassen.

Beginn der Veranstaltung im BORUSSEUM ist um 19:09 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr). Der Eintritt ist frei.

Scroll To Top