• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Neuigkeiten » “Fan.tastic Females – Football Herstory“ im BORUSSEUM
“Fan.tastic Females – Football Herstory“ im BORUSSEUM

“Fan.tastic Females – Football Herstory“ im BORUSSEUM

Seit gut zwei Monaten ist die weltweit erste Ausstellung zum Thema weibliche Fußballfans auf Tour und macht vom 15. November bis zum 1. Dezember Station in Dortmund. Auf Initiative von ballspiel.vereint! „Fan.tastic Females – Football Herstory“ zeigt das BORUSSEUM Einblicke in die Vielfalt weiblicher Fankarrieren. Mit dabei ist unter anderem Beatrix Schleiken von der BVB Fanabteilung.

„Ich war mir anfangs gar nicht bewusst, wie groß dieses Projekt werden würde“, sagt Beatrix Schleiken, die gemeinsam mit Ramona Steding (schwatzgelb.de) den weiblichen BVB-Fans in der Ausstellung ein Gesicht verleiht. Foto- und Videoaufnahmen entstanden an einem Nachmittag auf der Südtribüne im Stadion, anschließend ging es um die Fankarrieren der beiden Frauen und auch um einen Blick über den schwarz-gelben Tellerrand hinaus.

„Für mich war es sehr interessant zu erfahren, wie vielfältig wie weibliche Fankultur ist“, meint Beatrix Schleiken, die im Vorstand der BVB-Fanabteilung aktiv ist. „Für einige Frauen ist es – im Gegensatz zu uns – alles andere als normal, in ein Fußballstadion zu gehen. In einigen arabischen Ländern dürfen Frauen zum Teil nicht mal ein Stadion betreten oder ein Spiel nur getrennt von den Männern verfolgen.“

Dabei sind die Geschichten fan.tastischer Frauen mindestens so spannend wie die ihrer männlichen Pendants. So erzählt die Ausstellung von der Liebe und Leidenschaft der weiblichen Fans für den Sport, von ihrem Weg auf die Tribüne und den eindrucksvollsten Momenten in ihrem Fanleben.

Beatrix Schleiken hat die Ausstellung bisher noch nicht mit eigenen Augen gesehen und ist gespannt: „Ich freue mich, dass das Interesse an der Ausstellung an den bisherigen Stationen zum Beispiel in Hamburg, Bochum und Trier so groß war und hoffe, in Dortmund noch weitere fan.tastic Females kennenzulernen.“

Ausstellungseröffnung ist am 15. November um 11:00 Uhr im BORUSSEUM. Außerdem wird es am 17. November von 11:00 bis 17:00 einen Workshop-Tag im Stadion geben. Das BORUSSEUM hat am 16. und 22. November länger geöffnet (bis 20:00 Uhr).

 

Scroll To Top