• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » BVB-Lernzentrum lädt zu „Ein Ball – Eine Welt“ ins Stadion ein
BVB-Lernzentrum lädt zu „Ein Ball – Eine Welt“ ins Stadion ein

BVB-Lernzentrum lädt zu „Ein Ball – Eine Welt“ ins Stadion ein

Am Sonntag, den 5. Juni, lädt das BVB-Lernzentrum wieder zur Veranstaltung „Ein Ball – Eine Welt“ ins Stadion ein. Auch die Fanabteilung ist mit einem Stand beim interkulturellen Stadionfest vertreten.

Das BVB-Lernzentrum, eine Initiative des Fan-Projekts Dortmund e.V., lädt am Sonntag, den 5. Juni 2016 in der Zeit von 14:00 – 18:00 Uhr wieder zum interkulturellen Stadionfest unter dem Motto „Ein Ball – Eine Welt“ ins Stadion ein. Im vergangenen Jahr nutzten über 4.000 Fans die zahlreichen sportlichen und kulturellen Angebote. Von der Hüpfburg über den sich in die Höhe streckenden Kletterparcours, den interkulturellen Tanz- und Musikbeiträgen auf zwei Kulturbühnen bis hin zum Auftritt der heimischen Blaskapelle im Stadion, wartet ein buntes Programm auf Jung und Alt. Selbstverständlich wird auch Vereinsmaskottchen Biene Emma als oft genutztes Fotomotiv nicht fehlen.

Die Begeisterung für den Fußball allgemein und für Borussia Dortmund im Besonderen, verbindet Menschen über alle ethnischen Grenzen hinweg. Dies möchte „Ein Ball – Eine Welt“ aufgreifen und ein kraftvolles Statement für eine Willkommenskultur gegenüber (Neu-) Einwanderern setzen.

Durch die Unterstützung unserer Förderer kann der Eintritt zur Veranstaltung mit Blick ins Stadion sowie die Nutzung sämtlicher Aktivitäten kostenlos angeboten werden.

Hier findet ihr das vollständige Programm. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Scroll To Top