• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Medien » Kolumnen » Gemeinsam so laut wie möglich

Gemeinsam so laut wie möglich

Am heutigen Mittwoch erschien in den Ruhrnachrichten die Fankolumne der BVB | Fan- und Förderabteilung. Leider konnte in der Printausgabe nur eine gekürzte Fassung gedruckt werden. Hier bei uns könnt ihr aber nun die komplette Kolumne von Daniel, einem unserer Vorsänger, lesen.

Nach Jahren der Abstinenz ist es am kommenden Dienstag endlich wieder so weit: Unser BVB wird in der Champions League gegen den FC Arsenal das erste Gruppenspiel der Saison bestreiten. Viel wurde in den Wochen nach der Qualifikation über die sportliche Herausforderung und die finanziellen Spielräume berichtet. Nach der Auslosung war gar von einer leichten Gruppe die Rede und man bekam das Gefühl, dass der Einzug ins Viertelfinale bereits sicher sei. Wir sollten uns hiervon nicht anstecken lassen und die kommenden sechs Spiele genießen: Große Mannschaften, viele Fans und aufregende Reisen warten auf uns. Sechs Spiele, in denen wir unsere Einzigartigkeit in Europa beweisen können. Vorfreude pur!

In Folge dessen war der Ansturm auf den Kartenvorverkauf riesig und die Anfragen überstiegen das Angebot bei Weitem. Wir Karteninhaber haben also eine besondere Ehre am nächsten Dienstag. Uns wird es vergönnt sein, das Spiel im ausverkauften Hexenkessel Westfalenstadion zu sehen. Hierbei wartet nicht nur auf unsere Jungs eine schwierige Aufgabe, auch wir Fans haben die große Möglichkeit, wieder eine Visitenkarte des besonderen „Dortmunder Roars“ abzugeben. Aufgrund der fehlenden (Steh-)Plätze wird die Südtribüne hierbei nicht die gleiche Rolle wie sonst einnehmen können und die Unterstützung aller Stadiongänger ist wichtiger denn je. Unsere junge Mannschaft wird uns über 90 Minuten brauchen. Lasst uns gemeinsam an einem Strang ziehen und das Stadion so laut wie nur irgendwie möglich machen. Wir haben die Möglichkeit Einfluss zu nehmen und für das besondere Etwas zu sorgen. Wir sind das Salz in der Suppe und wir müssen gemeinsam hinter den Jungs stehen und diese nach vorne peitschen!

ALLE BVB Fans – auf ALLEN Tribünen – Gemeinsam rocken wir Europa!

Über die BVB | Fan- und Förderabteilung veröffentlichen BVB-Fans einmal in der Woche eine Fan-Kolumne in den Ruhr Nachrichten. Die dort veröffentlichten Meinungen / Kommentare spiegeln weder zwingend, noch bindend die Meinung der BVB | Fan- und Förderabteilung wieder.

Scroll To Top