• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Traditionsabend im BORUSSEUM

Traditionsabend im BORUSSEUM

Die ältere Generation wird sich gerne erinnern: Bereits in den Jahren 1956 und 1957 sicherte sich die Mannschaft von Borussia Dortmund zwei Mal in Folge die Deutsche Meisterschaft. Zu diesem Anlass veranstaltet das BORUSSEUM am 13. Oktober 2012 einen der beliebten Traditionsabende im Signal Iduna Park.

traditionsabend 1956 1957Den interessierten Besuchern sollen die ersten großen Erfolge des BVB gerade in der jetzigen ebenfalls erfolgreichen Epoche des Vereins noch einmal näher gebracht werden. Wie erlebten die Akteure von damals Ihren Erfolg, wie die Anhänger, was bedeuteten diese ersten Titel für die weitere Entwicklung der Borussia?

Gregor Schnittker und Matthias Bongard werden durch den Abend führen, und auch ehemalige Spieler wie Willi Burgsmüller werden zu Gast sein. Zu der Talkrunde erwarten die Besucher Filme mit originalen Spielszenen aus den Endspielen 1956 und 1957. Höhepunkt des Abends wird die Ehrung der Doppelmeister-Mannschaft sein, die mit einem Foto an der „Wall of Fame“ des BORUSSEUM verewigt werden.

Der Abend beginnt um 19:09 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr, BORUSSEUM. Der Eintritt ist der normale BORUSSEUM-Eintritt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Den Flyer zum Traditionsabend gibt es hier.

Scroll To Top