• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Torsten Schild
Torsten Schild

Torsten Schild

Torsten, Du bist Familienvater und Unternehmer. Wie lässt sich das alles mit dem Vorsitz der BVB Fan- und Förderabteilung kombinieren?

Ich bin ein großer Fan von Teamarbeit. Ich habe das große Glück, daheim mit meiner Familie und in meinem Unternehmen jeweils schon hervorragenden Teams anzugehören. Da ich von meinem Team im Abteilungsvorstand ebenfalls absolut überzeugt bin, bin ich sicher, dass Sich diese drei Bereiche sehr gut in Einklang bringen lassen und erfolgreich vorangehen werden.

Was bedeutet für dich die FA?

Die BVB Fan- und Förderabteilung ist für mich DIE Schnittstelle vom Fan zum Verein. Hier kann sich ein Jeder einbringen und bekommt dafür ein echtes Vereinsleben und ein Wir-Gefühl zurück.

Was für ein Fan ist Torsten Schild?

Eigentlich passe ich in keine Fan-Typen-Schubladehinein. Ich habe früher mal eine Jeanskutte gehabt, hatte mal meine Dauerkarte auf der Südtribüne und habe, jetzt eine Sitzplatzkarte in der Südwest-Ecke. Es gab Saisons, in denen ich Borussia überall hin gefolgt bin und jetzt gibt es eben auch Spieltage, an denen ich mit der Familie das BVB- Auswärtsspiel von der Couch aus verfolge.

Genau das erachte ich für meine zukünftigen Aufgaben als wertvoll, denn ich kenne die zum Teil differierenden  Ansichten der verschiedenen Fans und kann diese nachvollziehen.

Wie bist Du zum BVB gekommen?

Ich war immer schon BVB-Fan. Doch  so richtig verliebte ich mich in den BVB, als mich ein guter Kumpel am 10. April 1992 mit zum 3:0 Sieg unserer Borussia gegen die Bayern genommen hat. Wir hatten damals „nur“ Karten für die Nordtribüne, jedoch entschädigte der Blick auf die atemberaubende Südtribüne. Dieses Erlebnis hat mich so fasziniert, dass ich seitdem sehr regelmäßig zur Borussia fahre.

Deine Ziele mit der Fanabteilung?

Ich möchte die BVB Fan- und Förderabteilung breiter aufstellen. Jeder BVB- Fan, egal wo er ist, sollt wissen, an wen er sich bei Problemen wenden kann. Dazu sind die Transparenz und Außendarstellung enorm wichtig. Man muss klar erkennen können, was die Fanabteilung eigentlich ist. Das bringt mich zum nächsten Schwerpunkt: Kommunikation. Nur wenn wir  alle Beteiligten aktiv einbeziehen, können wir die gerade skizzierten Ziele auch erreichen.

torsten.schild@bvb-fanabteilung.de

Scroll To Top