• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Our Game – Our Time!

Our Game – Our Time!

Mögt Ihr Fußballspiele am Montag um 21Uhr oder an Dienstagen um 17:30Uhr? Müsst Ihr oft einen oder sogar mehrere Tage freinehmen, um Euer Team spielen zu sehen? Habt Ihr jemals eine teure Anreise organisiert, nur damit das Spiel im letzten Moment von der Profi-Liga wieder verschoben wird? Wollt Ihr fünf verschiedene Anstosszeiten für fünf Spiele an einem Spieltag? Fans, die ihr Team im Stadion unterstützen, teilen alle dieselben Erfahrungen, die es Ihnen oft extrem schwer machen, wenn nicht sogar unmöglich, ihr Team zu unterstützen – wegen Anstosszeiten im modernen Fußball, die in der Regel für das Fernsehen gemacht wurden, aber nicht für uns Fans.

Aufgrund von gewinnträchtigen Verträgen mit den Profi-Ligen und Vereinen, haben es TV-Sender nahezu überall in Europa geschafft, massiven Einfluss über Spieltagsansetzungen und –Planungen zu erreichen. Spieltage werden heute mancherorts fast über die ganze Woche verteilt und auf Tage und Zeiten gelegt, die einen Spielbesuch fast unmöglich machen für große Teile von sowohl Heim- als auch Auswärtsfans. Einschaltquoten, Werbeplätze und die Tendenz, so viele Live-Spiele wie möglich im Fernsehen zeigen zu wollen, sind mittlerweile wichtiger als die Interessen der Fans in den Stadien. Aber wir wissen auch, dass die Stimmung, die WIR schaffen, Teil dieser profitablen TV-Show ist! Wir sind nicht nur Teil des Spiels, die Fans in den Stadien sind oft essenziell für die Attraktivität und den Profit im Fußball! Gleichzeitig aber sind es genau die Fans, die sehr oft am Spielbesuch und an der Unterstützung ihres Teams durch genau diejenigen gehindert werden, die von ihnen am meisten profitieren. Ergebnis: TV und Fußball wollen Emotionen verkaufen, während ihre eigene Spieltagsansetzungs-Politik massiv zu einer abnehmenden Stimmung und der Ausgrenzung des vielzitierten „Lebenselexiers des Fußballs“, der Fans, beiträgt. Es wird Zeit, dass wir uns wehren!

OUR GAME, OUR TIME!

Unter diesem Motto findet in allen Ligen Europas eine Aktionwoche statt. Auch wir beteiligen uns an dieser Aktion: die BVB Fan- und Förderabteilung hat gemeinsam mit TU ein Banner vorbereitet, welches am nächsten Spieltag im Stadion präsentiert wird. Denn auch in unseren Ligen gibt es große Missstände, was die Anstoßzeiten betrifft. Also, UNSER SPIEL, UNSERE ZEIT! Gemeinsam zum Ziel, mit fairen Zeiten und fairen Bedingungen für Fans.

Scroll To Top