• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Infos zum letzten Auswärtsspiel in der Meistersaison 2011

Infos zum letzten Auswärtsspiel in der Meistersaison 2011

Nun neigt sich diese unglaubliche Saison dem Ende und unsere letzte Auswärtstour soll ebenso unvergesslich werden. Das erste Schiff der BVB | Fan- und Förderabteilung ist gechartert und wird uns von Achim – Uelzen direkt zum Bremer Weserstadion fahren. Damit unserer gemeinsamen Fahrt nichts mehr im Wege steht, noch einige letzte Informationen zum Ablauf:

Am Samstagmorgen geht es pünktlich um 7:00 Uhr los. Natürlich wie immer vom Nordvorplatz unseres Stadions. Denkt bitte an die erschwerte Parkplatzsituation rund um unser Stadion  aufgrund der Messe in den Westfalenhallen. Rechtzeitig da sein, dann bekommt ihr auch noch einen Parkplatz in den Seitenstraßen. Mit vier Bussen fahren wir dann bis nach Achim – Uelzen. Bitte beachtet beim Zustieg in die Busse unbedingt die euch per Mail zugeteilten Busse. Jeder Bus hat einen eigenen Ansprechpartner. Diese standen ebenfalls in der Mail und helfen euch am Samstag bei weiteren Fragen. In Achim, wo unser Schiff schon warten wird, werden wir gegen ca. 10:30 Uhr ankommen und dann mit dem Einsteigen auf das Schiff beginnen. Wenn alles nach Plan läuft, werden wir schon eine halbe Stunde später unsere erste Bootsfahrt auf der Weser beginnen. Auf dem Schiff ist das Mitführen von eigenen Getränken und Speisen nicht erlaubt. Wir haben aber extra dafür gesorgt, dass das übliche Ausschankbier (Veltins) durch einen Dortmunder Bierbrauer ersetzt wird. Wir werden etwa 2,5 Stunden auf dem neu gebauten Schiff gemeinsam verbringen. Bitte sorgt gemeinsam dafür, dass das Schiff am Ende auch noch als neuwertig anzusehen ist.  Am Anleger Weserstadion werden wir gegen 13:30 Uhr ankommen. Dann steht dem letzten Auswärtsdreier hoffentlich nichts mehr im Wege. Bitte beachtet beim Zugang zum Stadion, dass dieser aufgrund der Baustellen Situation sehr chaotisch sein soll. Auch im Block ist diesmal besondere Vorsicht geboten. Daher beachtet bitte auch die Hinweise unser Fanbetreuung gerade in einem solchen engen Block auf gefährliche Pyrotechnik zu verzichten. Dies gilt selbstverständlich auch an Bord unseres Schiffes. Nach dem Spiel besteigen wir wieder die Busse der Hinfahrt und werden gegen 18:00 Uhr zurück nach Dortmund fahren. An Bord der Busse wird es wie gewohnt auch kalte Getränke zu kaufen geben. Natürlich könnt ihr euch in den Bussen aber auch selber versorgen und euer Gepäck während der Schifffahrt und des Spiels in den Bussen lagern. Die Busse werden auf dem bekannten Gästebusparkplatz in Bremen zu finden sein. Für den Fall der Fälle wird Sarah Hartwich am Samstag ab ca 6:00 Uhr unter 0157 – 73122713 zu erreichen sein. Nicht vergessen. Kommt bitte alle in Gelb.

Eure BVB | Fan- und Förderabteilung
 
 
 
 
 

 

Scroll To Top