• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Heinrich Schwaben vor 120 Jahren geboren
Heinrich Schwaben vor 120 Jahren geboren

Heinrich Schwaben vor 120 Jahren geboren

Heinrich Schwaben, der langjährige Präsident und zweite Ehrenpräsident des BVB, wäre am 9. Januar 2016 120 Jahre alt geworden.

Er wurde am Borsigplatz geboren, kam mit 17 als Spieler zum BVB, war später dessen Geschäftsführer und ab 1923 Präsident. Schwaben ist der Vater des Ausbaus der „Weißen Wiese“ zum „Borussia-Sportplatz“, führte den BVB 1926 in die damals höchste deutsche Spielklasse, gründete die Box-, Handball- und Damenabteilung und wurde 1928 der ersten Retter unseres Clubs, indem er aus eigener Tasche 13.000 Reichsmark Vereinsschulden beglich und dadurch den Gang zum Konkursrichter verhinderte.

Heinrich Schwaben war ein Mann der Dortmunder Wirtschaft. Zunächst erfolgreich bei der AEG tätig, wechselte er 1934 zur Union-Brauerei, bei der er als Vertriebsdirektor bis in den Vorstand aufstieg. 1955 ist die langjährige „Graue Eminenz“ des BVB verstorben.

 

 

Text: AG Tradition BVB Fan- und Förderabteilung

Scroll To Top