• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » „Tag der offenen Tür“ war ein voller Erfolg

„Tag der offenen Tür“ war ein voller Erfolg

Spaß, Freude und Begeisterung sollte der „Tag der offenen Tür“ bei den BVB-Handballdamen bieten. Einen Tag nach der erfolgreichen Titelverteidigung der Fußball, konnten die Handballerinnen diesem Anspruch in vollem Umfang gerecht werden.

Tag der offenen TürCa. 150 Kinder fanden am Sonntag den Weg in die Sporthalle Wellinghofen und durften sich gemeinsam mit den BVB-Handballerinnen an unterschiedlichen Spiel- und Kletterstationen ausprobieren. Da flog das bunte Schwungtuch, an den Seile schwangen die Kids wie Tarzan durch die Lüfte, in Staffelwettkämpfen rollten die jungen Sporthungrigen um die Wette auf Rollbrettern.

Nebenbei wurden tolle Gewinne am Glücksrad von Kinderlachen e.V. erworben, die Gesichter bunt angemalt oder beim Signal-Iduna-Gewinnspiel das Gewicht eines manipulierten Handballs geschätzt. Die Schauspielerin Madele Kaniuth verteilte fleißig Autogramme und war begeistert von dem bunten Treiben.

Zum Kräftesammeln genossen die Kids und Eltern das reichliche Essensangebot der Elternschaft der BVB-Handballabteilung, bevor es dann wieder in die Halle ging.

Alice Vogler war begeistert von der Veranstaltung: „Wir waren uns nicht sicher, wie viele Kinder einen Tag nach dem Erringen der Deutschen Meisterschaft den Weg in die Halle finden würden. Aber es war ein großer Erfolg heute. Es hat einfach richtig viel Spaß gemacht die Kids beim Spielen und Herumtoben zu beobachten! Wir freuen uns jetzt schon alle auf den nächsten „Tag der offenen Tür“ im Frühjahr 2013.“

Scroll To Top