• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Mitteilung: Grußwort zur neuen Saison

Mitteilung: Grußwort zur neuen Saison

fanabteilung-grossDie längste Sommerpause aller Zeiten ist Geschichte. Mit dem Heimspiel gegen Werder Bremen beginnt für unseren Verein die erste Spielzeit nach der erfolgreichsten Saison aller Zeiten. Die Sommerpause bot, gerade für uns Fans, viel Duskusionspotential. Jetzt dreht sich endlich wieder alles ums runde Leder. Die BVB | Fan- und Förderabteilung widmet sich mit einem Grußwort an alle Fans und Mitglieder der Saison 2012/2013.

 

Endlich ist die fußballlose Zeit vorbei! Endlich hat das Wochenende wieder einen Sinn! Und endlich spielt unsere Borussia wieder! Die Vorfreude könnte angesichts der fantastischen letzten Saison größer nicht sein: die Meisterschaft verteidigt, nach 1989 den Pokal wieder und damit erstmalig auch das Double nach Dortmund geholt und dabei ganz nebenbei noch uns Fans mit einem Fußball begeistert, den wir uns in den Jahren zuvor meist nicht einmal zu erträumen gewagt hätten.

 


Neben und mit all den großartigen sportlichen Erfolgen unserer Mannschaft haben wir Fans jede Menge erlebt und sicherlich unvergessliche Erinnerungen gesammelt. Wir durften nicht nur eine unvergleichbare Siegesserie feiern, sondern unser Team nach vielen Jahren auch wieder zu Champions League-Spielen ins europäische Ausland begleiten.

bvb-fcb005

Wir haben das große Glück, dass wir auch in diesem Jahr wieder internationale Luft atmen dürfen. Aber trotz der rosigen 

Aussichten sollten wir auch ein wenig Demut walten lassen. Egal, was aus unseren Erwartungen und Hoffnungen wird: wir sollten uns einfach auf eine schöne Saison freuen und jeden einzelnen der vielen wunderbaren Momente mit der Borussia genießen.

Die letzte Saison war aber nicht nur sportlich überragend. Auch für die BVB | Fan- und Förderabteilung war es eine sehr spannende und erfolgreiche Zeit. Die zahlreichen Busse zu den Auswärtsspielen unserer Borussia waren so gut wie immer ausgebucht. Der Borussentreff konnte hochkarätige Gäste begrüßen. Das Interesse der BVB-Fans an fanpolitischen Themen war nach wie vor groß uns stieg durch die Unterstützung von Aktionen wie z.B. „Kein Zwanni“ sogar noch an. Hinzu kam der stetige Einsatz für Toleranz im Fußball, wie bei „Abpfiff gegen Rechts“ und dem „Tag gegen das Vergessen“, sowie für die Belange der schwarzgelben Fanschar. Zu erinnern ist hier insbesondere an die denkwürdige Schall-Affäre in Hoffenheim und die Aufarbeitung der Sevilla-Vorfälle beim Europa League-Spiels im vorherigen Jahr. Auf all das und noch vieles mehr können wir voller Stolz zurückblicken. Mehr als 9.000 Mitglieder haben uns in der letzten Saison auf diesem nicht immer einfachen Weg begleitet und vielleicht dürfen wir ja schon in dieser Spielzeit Mitglied Nummer 10.000 bei der BVB |Fan-  und Förderabteilung begrüßen.

Doch nicht nur Quantität ist entscheidend für das Fortkommen der Abteilung, euer persönlicher Einsatz ist gefragt. Egal ob in einer der Arbeitsgruppen oder auch einfach nur durch eure Teilnahme an der am 15.10.2012 stattfindenden Mitgliederversammlung der BVB | Fan-  und Förderabteilung – wir freuen uns auf jeden, der die Abteilung unterstützen möchte. Rund um die Borussia warten zahlreiche Aufgaben und Herausforderungen.

In diesem Sinne: Heja BVB! Auf geht’s in die neue Saison.

Eure BVB | Fan- und Förderabteilung 

Scroll To Top