• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Fahnenaktion der FA „Abpfiff für Rechts“

Fahnenaktion der FA „Abpfiff für Rechts“

Im April wurde eine neue Arbeitsgruppe mit dem Namen „Uns verbindet Borussia – und vieles mehr“ der BVB | Fan- und Förderabteilung gegründet. Als erste große Aktion wurde schon damals eine Fahnenaktion am 3. Spieltag der Saison 2011/2012 unter dem Motto “Abpfiff für Rechts“ angekündigt. Seit dem konnten sich BVB Fans mit Migrationshintergrund bei der Fanabteilung melden, um vor dem Spiel Ihre Landesfahne auf das Spielfeld zu tragen.

AbpfiffFuerRechtsHintergrund der Aktion: Im Vorfeld der am 3. September 2011 in Dortmund stattfinden Demonstration der rechten Szene möchte die BVB | Fan- und Förderabteilung mit Unterstützung vieler Fans zeigen, wie bunt und vielfältig der BVB und seine Fans sind.

Am kommenden Samstag um 14:45 Uhr ist es nun endlich soweit! Vor der Begegnung gegen den 1.FC Nürnberg werden 40 Landesfahnen von BVB Fans aus dem jeweiligen Land in das Stadion getragen. Insgesamt sind rund 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der Aktion auf den heiligen Rasen beteiligt. Gemeinsam wollen wir den „Abpfiff für Rechts“ demonstrieren und für Toleranz, Respekt, Vielfältigkeit und Gleichberechtigung Flagge zeigen. Um das Fahnenmeer zu komplettieren, wird als 41 Fahne, die BVB Traditionsfahne von vier Mitgliedern des BVB Ältestenrates auf das Spielfeld getragen. Neben der Fahnenaktion, für die Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau als Schirmherr gewonnen werden konnte, werden von weiteren Unterstützern der Aktion 25.000 Flyer vor den Toren des Stadions an die Stadionbesucher verteilt. Hiermit soll zum einen auf die Fahnenaktion hingewiesen werden und zum anderen dazu aufgerufen werden, am Friedensfest der Stadt Dortmund am 3. September 2011 in Dortmund-Dorstfeld teilzunehmen.

Aber auch alle BVB Fans auf den Rängen sind aufgerufen am Samstag Flagge zu zeigen. Auf den Tribünen soll die Vielfalt der BVB Fans gezeigt werden. Sei es mit einer BVB Fahne, einer Fahne des Herkunftslandes, aus dem der einzelne stammt oder mit der Landesfahne des Lieblingsspielers.

Die BVB | Fan- und Förderabteilung freut sich gemeinsam mit allen Fans am Samstag mit der Fahnenaktion „Abpfiff für Rechts“ ein Zeichen für Toleranz, Respekt, Vielfalt und Gleichberechtigung zu setzen!


Scroll To Top