• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Czerkus-Lauf 2013: Flagge zeigen am Karfreitag

Czerkus-Lauf 2013: Flagge zeigen am Karfreitag

Die BVB | Fan- und Förderabteilung ruft erneut zur Teilnahme am Czerkus-Lauf und der anschließenden Gedenkfeier in der Bittermark auf. Ob Radfahrer, Läufer oder Wanderer: Jeder kann ein Zeichen gegen Rechts setzen.

Czerkus-Plakat 2013 601Rund um die Ostertage 1945 ermordeten Angehörige der Gestapo und der SS im Rombergpark, der Bittermark und auf einem Eisenbahngelände in Hörde rund 300 Menschen. Die Getöteten waren Zwangsarbeiter aus sechs Nationen und deutsche Widerstandskämpfer, unter ihnen auch die Borussen Heinrich Czerkus und Franz Hippler.

Seit Jahrzehnten gedenken daher die Dortmunder am Karfreitag mit einer Mahn- und Gedenkfeier am Mahnmal in der Bittermark der Opfer der Nazi-Gewaltherrschaft. Der Heinrich-Czerkus-Gedächtnislauf findet in diesem Jahr zum 09ten Mal statt. Veranstalter sind die Naturfreunde Kreuzviertel, der BVB-Fanclub Heinrich Czerkus, das Fanprojekt Dortmund e.V. und der BVB. Um 12 Uhr treffen sich Wanderer, Walker, Läufer und Radfahrer am Stadion Rote Erde, von wo der Weg in die Bittermark führt.

Bei der dortigen Gedenkfeier für die Mordopfer von 1945 werden Mitglieder der BVB | Fan- und Förderabteilung im Rahmen des Programms die drei Widerständler aus den Reihen der Borussia vorstellen – neben Heinrich Czerkus und Franz Hippler ist dies Fritz Weller, der den Nazi-Terror überlebte.

Die BVB | Fan- und Förderabteilung – hier insbesondere auch ihre Initiative „Abpfiff für Rechts“ – ruft die BVB-Familie auf, am 29. März einmal mehr Flagge zu zeigen. Jüngste Ereignisse wie der Angriff auf zwei Fanbetreuer des BVB in Donetsk belegen erschreckend deutlich wie präsent rechtes Gedankengut und Gewalt sind. Die Erinnerung an die Verbrechen des Naziregimes und die Millionen Opfer müssen ewige Mahnung sein. Wir dürfen nicht vergessen und müssen die Erinnerungskultur lebendig halten.

Bittermark  Plakat  2013

 

Das Programm im Überblick:

Treffpunkt: ab 12.00 Uhr Stadion Rote Erde

Start Wanderer: 13.00 Uhr, Walker: 13.30 Uhr, Jogger und Radfahrer: 14.00 Uhr

Gedankveranstaltung in der Bittermark: 15.00 Uhr


Die Flyer zum Czerkus-Lauf und der Gedenkveranstaltung in der Bittermark hier nochmal in Originalgröße.

Scroll To Top