• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Borussentreff im Juni: Radtour auf den Spuren der Geschichte des BVB
Borussentreff im Juni: Radtour auf den Spuren der Geschichte des BVB

Borussentreff im Juni: Radtour auf den Spuren der Geschichte des BVB

Mit dem Pokalfinale ist eine wieder einmal aufregende Saison zu Ende gegangen. Nachdem wir alle etwas Zeit zum Durchschnaufen hatten, lädt der Borussentreff der BVB | Fan- und Förderabteilung (FA) nun zur dritten Auflage der Borussentreff-Fahrradtour.

Gemeinsam mit euch will die FA die Tour „Stadion – Borsigplatz – Stadion“ unter die Räder nehmen. Dabei klappert die Gruppe einige Stationen der BVB-Geschichte ab, wird den ein oder anderen Biergarten „entern“ und eine kleine Pause am Phoenixsee einlegen.

Außerdem nehmen die Borussen den ehemaligen Standort der Weißen Wiese in Augenschein und überprüfen die Schmackhaftigkeit der Pommes in der ehemaligen Wildschütz-Kneipe, dem Gründungsort unserer Borussia. Wieder angekommen in der Strobelallee klingt die Tour bei Bier und Bratwurst im Schrebergarten aus.

Die FA will mit euch ganz gemütlich radeln, Spaß und gute Laune sollen im Vordergrund stehen. Die Tour führt fast komplett über entsprechende Radwege, die eine stressige Konfrontation mit den Dortmunder Autofahrern vermeiden.

Treffpunkt ist am Samstag, 21.06.2014, um 12 Uhr vor dem Stadion Rote Erde, die Tour startet um 12.30 Uhr.

Die BVB | Fan- und Förderabteilung hofft auf einen sonnigen Sommertag. Sollte es wider Erwarten an diesem Tag wie aus Eimern schütten, wird die Fahrradtour an einem anderen Tag nachgeholt.

Solltet ihr Fragen haben, meldet euch bitte unter beatrix.schleiken@bvb-fanabteilung.de.

Scroll To Top