• english
  • polski
  • tuerkce
  • espanol
  • nippongo
  • hindi
  • thai
Du bist hier: Startseite » Archiv » Zwei Jahre Lesegruppe Kinderklinik

Zwei Jahre Lesegruppe Kinderklinik

Vor rund zwei Jahren – am 16. August 2011 – traf sich zum ersten Mal eine Gruppe engagierter Mitglieder der BVB | Fan- und Förderabteilung vor dem Eingang zur Kinderchirurgie der Städtischen Kliniken in der Beurhausstraße, um junge Patientinnen und Patienten zu besuchen und ein wenig Abwechslung in den Klinikalltag zu bringen. Das Projekt „Vorlesegruppe“ war geboren.

klinderklinik2Diese Initiative hat sich in den vergangenen zwei Jahren etabliert und weiter entwickelt. Die Besuchergruppe der Fanabteilung trifft immer wieder auf andere Gruppierungen junger Leute, die ganz unterschiedliche Interessen und Wünsche haben. So ist es nicht ausschließlich beim Vorlesen geblieben: es wird geklönt, gespielt, auch über Fußball diskutiert und Tischfußball gespielt. Die Initiative hat sowohl bei den Eltern als auch beim Klinikpersonal hohe Anerkennung gefunden und ist zu einem festen Freizeitangebot in der Kinderchirurgie geworden. Vielen Kindern wird durch den Besuch der ehrenamtlichen Helfer der Klinikalltag versüßt: “Ich bin zwar im Krankenhaus, aber am Dienstag kommen die von der Fanabteilung!“ Diese und ähnliche Aussagen hört das Team der „Lesegruppe“ nicht selten.

kinderklinik 3

Wer Lust hat, auch in dieser Gruppe aktiv zu werden, schreib bitte eine kurze Nachricht an Anja Obermaier obermaier.fanhaus@bvb-fanabteilung.de. In der Regel findet die „Vorlesegruppe“ am ersten Dienstag im Monat statt. Weitere Informationen und auch die nächsten Termine können bei Anja erfragt werden.

Übrigens: Aufgrund der nun schon zweijährigen Zusammenarbeit der Kinderklinik mit der BVB | Fan- und Förderabteilung, unterstützen die ehrenamtlichen Helfer der FA auch das Sommerfest der Kinderlinik, das am 7. September 2013 zwischen 13 und 17 Uhr in der Beurhausstraße stattfinden wird.

kinderklinik1

 

Scroll To Top